World Usability Day 2017 Berlin | Artifizielle & Reale Intelligenz und ihre Implikationen für die innen und außen Bezüge der Mensch Roboter Interaktion.

Artifizielle & Reale Intelligenz und ihre Implikationen für die innen und außen Bezüge der Mensch Roboter Interaktion.

Anhand der Unterschiede zwischen einer an der realen Äußeren Welt ausgerichteten Intelligenz, über die in Teilen Menschen und Tiere verfügen und der artifiziellen Intelligenz, die im inneren des symbolischen/ digitalen abläuft versuchen wir Szenarien einer zukünftigen Mensch Robot Interaktion aufzuzeigen und den strategischen und taktischen Auftrag der UX Forschung kenntlich zu machen.

Dazu werden wir auf das Framework der Neurosemiotik zurückgreifen und aktuelle Ergebnisse einer tiefenpsychologischen Grundlagen Studie „Ansturm des Digitalen“ präsentieren.

Ort & Zeit

Event Hours(1)

  • MOA 6

    15.30 – 16.00

    Michael Schiessl
    eye square

Speaker

Michael Schiessl

Michael Schießl ist Diplom-Psychologe, Gründer und Geschäftsführer von eye square.

Er ist Experte auf dem Gebiet der impliziten Marktforschung und  forscht und publiziert im Bereich Werbewirkungs- und Markenforschung, User Experience und Shopper Research und spricht regelmäßig auf Konferenzen und Fachtagungen.

Firma: eye square

Philip Bresnisky

Philip Bresinsky, Research Consultant, ist Mitarbeiter der Unit Digital, Consulting & Strategy.

Nach seinem Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation forschte er an der Universität der Künste Berlin zu kommunikativen Verbraucherschutzmaßnahmen (restriktionen.org). Erfahrungen in Marketing und PR sammelte er beim Zentralverband der Deutschen Werbewirtschaft ZAW und bei der Deutschen Werbewissenschaftlichen Gesellschaft DWG.

Firma: eye square